Spendenstand: 112959,40 €
Spender: 1417
 
 
 
 

Fahrradprojekt für geflüchtete Frauen

Bike Bridge Freiburg ist ein Fahrradprojekt für geflüchtete Frauen und Asylbewerberinnen.

Frauen sind eine häufig vergessene Zielgruppe in der Flüchtlingsarbeit. Die meisten Projekte konzentrieren sich darauf, Kinder und Jugendliche oder Männer anzusprechen, zumindest was Sport- und Bewegungsangebote betrifft. Gezielt wollen wir in unserem Projekt mit geflüchteten Frauen zusammenarbeiten.

 

Viele der Frauen, die hier ankommen, können nicht Fahrrad fahren. Wir sehen in der umweltfreundlichen und fahrradbegeisterten Stadt Freiburg ein großes Potential, durch Fahrradtraining, Touren und Ausflüge die Mobilität der Teilnehmerinnen zu verbessern und gleichzeitig auch deren soziale und kulturelle Integration zu fördern. Das Radfahren ermöglicht es ihnen, die Stadt und die neue Umgebung zu entdecken, Kontakte untereinander und zu FreiburgerInnen zu knüpfen, sowie die Kultur und Tradition kennenzulernen

 

Das Projekt besteht aus drei aufeinanderfolgenden Phasen:

1) Theoretische und praktische Einheiten rund um das Fahrradfahren

2) Fahrradtouren in der Stadt und Umgebung und

3) Reparatur-Workshops und Freizeitausflüge mit dem Fahrrad für die Teilnehmerinnen und ihre Familien.

 

Im Mai 2016 starten wir mit einer ersten Pilotphase am Wohnheim in der Bissierstraße. Zwei Monate lang werden in jeweils zwei Einheiten pro Woche die theoretischen und praktischen Inhalte von angehenden Sportlehrerinnen und Sportwissenschaftlerinnen, die als Trainerinnen und Patinnen fungieren, vermittelt.

 

 

Das Organisationsteam besteht aus zwei Doktorantinnen und einer Graduierten des Sportinstitus der Uni Freiburg. Unser Ziel ist ein internationales Team mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und Sprachkompetenzen. Experten des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) e.V. - Kreisverband Freiburg werden die Trainerinnen in Workshops auf ihre Aufgabe vorbereiten. Der ADFC sammelt und repariert die Fahrräder für das Projekt und unterstützt zudem die Projektabwicklung.

 

Für den Start im Mai möchten wir gemeinsam mit Euch und Spendenfreun.de 2500 € Spenden für die Reparatur von bereits gesammelten und gespendeten Fahrrädern, für eine Bezahlung der Trainerinnen und für ein gemeinsames Helferfest für alle Beteiligten des Projekts sammeln. Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

Eine ausführliche und detailreiche Projektbeschreibung per PDF gibts hier ==>

 

 

Weitere Infos gibt es auf der Bike Bridge Facebookseite:

www.facebook.com/bikebridgefreiburg

 

Ihr Bike Bridge Freiburg Team: Shahrzad Mohammadi, Clara Speidel und Lena Pawelke.

Kontakt: bikebridgefreiburg(at)gmail.com

 
 
Spendenstand: 1830,00 € der Spenden bereits eingegangen.
 
 
Zurück zur Übersicht
 
 

Jetzt für Projekte spenden!

Spendenkonto für Projekte:

IBAN: DE61 4306 0967 7921 3825 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank

Spendenfreun.de unterstützen!

Spenden für Spendenfreun.de e.V.:

IBAN: DE34 4306 0967 7921 3825 01
BIC: GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank